Kinder | Meditatives Malen

An diesem Nachmittag standen wieder Kinder im Mittelpunkt. Nachdem alle da waren und die Räumlichkeiten begutachtet worden sind mit den vielen Leinwänden, Farben und weiteren Malutensilien stieg die Neugierde was auf sie zukommen mag.

Gestartet wurde mit einer Meditation mit dem Thema Unterwasserwelt. Zunehmend lockerten sich alle. Ruhe kam in die Kinder, die aufmerksam der Meditation von Cordula Stein folgten.

Jetzt ging es ans Malen. Mit vollem Eifer und vielen tollen entspannten Bildern im Kopf ging es ans Werk. Mit professionellen Hilfestellungen von Christel Klarhöfer wurde die gedanklichen Bildern auf der weißen Leinwand nun visualisiert.

Fürs leibliche Wohl mit Spagetti-Mittagessen sowie kleine Knabbereien wurde natürlich auch gesorgt.

Es hat allen richtig Spaß gemacht.